Lloret – Das wirklich wahre Leben

17.

Nur noch dreißig Mal schlafen, dann ist es endlich soweit: Wir treffen uns zum 5jährigen Abiturjubiläum. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann das hier nachholen. Bisher sind sind 21 Anmeldungen eingegangen.

Was man so alles in den alten Abiordnern findet. Hier erste Szenen eines Filmes über unsere Reise nach Lloret de Mar. Mehr sind es dann auch nicht geworden… höchstwahrscheinlich wahrscheinlich weil mir dann aufgefallen ist, dass das meiste Material nur betrunkene Menschen in einem ganz bestimmten Zimmer zeigt. Zumindest Markus hatte ein paar zeigbare Aufnahmen vom Trip nach Barcelona gemacht:

pagetop